Häufige Fragen – Edel Naturwaren

Häufige Fragen

Hinweise Basisöle

Woher weiß ich, welche Produkte für meine Haut gut sind?

Um herauszufinden, welche Produkte für deinen Hauttyp geeignet sind, mache am besten unseren Hauttypentest. Anschließend bekommst du automatisch Produkte vorgeschlagen, die perfekt zu dir und deiner Haut passen.

Sind die Basisöle vegan?

All unsere Produkte sind zu 100% vegan.
Bei unserem Hanföl handelt es sich um ein Öl, welches aus dem Samen des Hanfs gewonnen wird und zum Verzehr geeignet ist. Auch ist unser Hanföl kein Betäubungsmittel gem. Artikel 14 der EU Kosmetikverordnung, da das Öl aus den Samen gewonnen wird und nicht aus Blüten oder Fruchtständen.


Hinweise ätherische Öle

Wofür kann ich ätherische Öle verwenden?

Du kannst ätherische Öle sowohl für die Aromatherapie, als auch für die Herstellung von Kosmetikprodukten oder die Pflege deiner Haut verwenden. Auch für die Beduftung eines Zimmers eignen sie sich gut.

Wie kann ich ätherische Öle anwenden?

Ätherische Öle können sowohl pur, als auch in Kombination mit einem unserer Basis-Öle verwendet werden.

Kann ich ätherische Öle pur anwenden?

Zur Anwendung auf der Haut solltest du ätherische Öle immer mit einem Basis-Öl mischen, um Reizungen der Haut zu vermeiden.

Zur Raumbeduftung oder Aromatherapie können ätherische Öle aber auch unverdünnt angewandt werden.

Kann ich ätherische Öle in der Schwangerschaft anwenden?

Für die Raumbeduftung kannst du auch während der Schwangerschaft jedes ätherische Öl verwenden. Bei direkter Anwendung auf der Haut solltest du jedoch auf stark anregende und durchblutungsfördernde ätherische Öle verzichten, da sie unter Umständen vorzeitige Wehen auslösen könnten. Dazu zählen unter anderem ätherisches Kampfer- und Cassia Zimt-Öl. Auch mit blutdrucksteigernden und -senkenden ätherischen Ölen solltest du während deiner Schwangerschaft vorsichtig umgehen - dazu gehören Rosmarin-, Thymian- und Majoran-Öl. Auch ätherisches Salbei-Öl sollte gemieden werden, da es Einfluss auf hormonelle Vorgänge haben könnte.

Können ätherische Öle auch bei Kindern und Babys angewendet werden?

Unverdünnt sind ätherische Öle nicht für Babys und Kleinkinder geeignet. Daher sollte man ausschließlich Öle verwenden, die explizit für die Anwendung bei Babys und Kleinkindern ausgewiesen sind. Bei Unsicherheit am besten immer mit dem Kinderarzt absprechen. Basis-Öle, wie zum Beispiel ein gut veträgliches Mandel-Öl können aber auch bei Babys und Kleinkindern zur Pflege verwendet werden.

Was sollte ich bei der Verwendung von ätherischen Ölen beachten, wenn ich Haustiere habe?

Generell sind Tiere empfindlicher gegenüber ätherischen Ölen. Daher sind ätherische Öle nicht für die Anwendung bei Tieren geeignet!

Bei der Raumbeduftung solltest du Folgendes beachten: Bedufte den Raum nicht allzu lange, wenn sich dein Haustier in diesem Raum aufhält und lüfte regelmäßig! Frage bei Unsicherheiten am besten deinen Tierarzt.

Hinterlassen ätherische Öle Rückstände auf der Kleidung?

Durch ätherische Öle können Flecken auf Textilien, wie Kleidung oder Bettwäsche entstehen. Am besten träufelst du das Öl auf Stellen, die nicht direkt mit Textilien in Verbindung kommen, wie zum Beispiel die Handgelenke und wartest, bis das Öl vollständig eingezogen ist.


Kosmetik selber machen

Brauche ich zusätzliche Produkte, um die DIY's in den Sets anwenden zu können?

Nein, alle Zutaten, die du für die Herstellung deiner Kosmetik brauchst sind bereits im Set enthalten.

Wie lange sind die DIY Produkte haltbar?

Unter sterilen Bedingungen selbst angerührte Pflegeprodukte sind rund 8-12 Wochen haltbar. Produziere daher lieber in kleinen Mengen. Du kannst die Haltbarkeit auch verlängern, indem du die Produkte im Kühlschrank aufbewahrst oder natürliche Konservierungsmittel wie Vitamin E dazugibst.

Wie funktioniert das Sterilisieren der Flaschen und Tiegel?

Beim Herstellen deiner eigenen Naturkosmetik ist es wichtig, auf saubere Hände, sterile Arbeitsflächen, Werkzeuge und Gefäße zu achten. Zum Sterilisieren einfach das leere Gefäß ausspülen und mit der Öffnung nach oben in die saubere Spüle stellen. Anschließend mit kochendem Wasser übergießen und bis zum Rand füllen. 10 Minuten stehen lassen, dann das Wasser ausgießen und das Gefäß bis zur Verwendung auf einem sauberen Tuch lagern. Weder das Glas- noch das Deckelinnere berühren. Mit dem Zubehör (Trichter, Messbecher, Rührstab) und dem Deckel kannst du genauso vorgehen.

Muss ich mich genau an die Dosierungsanleitung halten?

Für ein optimales Ergebnis solltest du dich genau an die Dosierungsanleitung halten.

Sind die Produkte in den DIY Sets vegan?

Ja, alle Edel Naturwaren Produkte sind vegan. Uns liegt das Tierwohl und die Umwelt am Herzen und du kannst dir 100% sicher sein, dass wir ausschließlich vegane Inhaltsstoffe verwenden.